Arena open7x0.org

Full Version: bash aufpolieren: tab completion, history, Pfad als Prompt
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Hallo!

gibt's eine Möglichkeit, die bash etwas aufzupolieren?
Z.B. hätte ich gerne tab completion (Ergänzung der Pfade, Dateien etc. nach Druck auf TAB), history (letzte Befehle) und den Pfad als Prompt.
Wenn das geht, kann mir bitte jemand einen Wink in die richtige Richtung geben?
Vielen Dank!
bash gibt es nur noch fuer selber bauer.
bash ist gross und lahm, deshalb ist sie geflogen und durch die ash ersetzt worden.
Ok, bin gerade auf der Suche nach Erläuterungen zur ash-Shell, finde aber nichts, was mir etwas weiterhelfen würde.
Oder ist es so, dass o.g. drei Dinge (tab completion, history und Pfad als Prompt) mittels ash nicht zu verwirklichen sind?
Es gibt weiß Gott wichtigere Themen jetzt, aber so auf die Schnelle eine Antwort (die Du wohl bereits gegeben hast) wäre gut. Dann kann ich das Thema ad acta legen. Wobei ich den Pfad evtl. doch noch hinbekomme. Irgendwo gab's dazu mal eine Anleitung...
History gibt's laut manpages mittels lc (last command, oder so), hab's aber nicht hinbekommen (nicht nur auf der box nicht, auch auf'm PC). Ist möglicherweise eine optionale Geschichte, die nicht immer mit compiliert wird. Im Vergleich zum inzwischen gewohnten Cursor-auf/ab wäre das aber auch eine steinzeitliche Krücke. Immerhin lernt man so wieder zu schätzen, dass die klassischen *nix-Befehle und -Verzeichnisse nur zwei oder drei Zeichen lang sind Angle
genau nullptr, man lernt wieder tippen und aufpassen
tab gibts auch nit, alles schnickschnack Wink
gambler Wrote:tab gibts auch nit, alles schnickschnack Wink
Ok, Du bist ein Geek! Hide
Reference URL's