Thread Closed 
 
Thread Rating:
  • 4 Votes - 4 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-07-08-09:55
08-27-2006, 04:54 PM
Post: #201
RE: VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-07-08 09:55
Hallo Martin,

ich glaube Deine ganzen Skript Anpassungen überfordern mich total, seit dem läuft nix mehr Wink.

Es wäre glaube ich nicht nur für mich schön wenn Lemmi so nen Schalter integrieren könnte, wo man aus wählen kann ob die wavebox oder der vdr genutzt werden sollen.

Grüße Silas

NG-VDR - Synology DS110j - NAS mit Western Digital WD10EARS Caviar Green 1TB, 3,5 Zoll 5400rpm, 8.9 ms, 64MB Cache, D-Link DGS-1008D Gigabit Switch
Find all posts by this user
08-27-2006, 05:21 PM
Post: #202
RE: VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-07-08 09:55
Silas Wrote:ich glaube Deine ganzen Skript Anpassungen überfordern mich total, seit dem läuft nix mehr Wink.

Hm, das war nun nicht Sinn der Sache ;-)

Versuch' mal folgendes: pack das Archiv in /var/etc aus. Zusätzlich muss dann nur eine Datei /data/start-vdr angelegt werden (z.B. mit 'touch /data/start-vdr'). Mit der HELP-Taste kann in dieser Fassung übrigens der VDR so beendet werden, dass wieder das Boot-Menu erscheint (so wie mit der Power-Taste in Lemmis Fassung)

Gruß, Martin

PS: Falls es dann immer noch nicht klappen sollte, lösche /var/etc/rc.pre-menu, /var/etc/vdr_shutdown.sh, und ersetzte /var/etc/rc.boot-2 durch die Fassung aus dem Preview-Paket.


Attached File(s)
.gz  vdr-restart.tar.gz (Size: 2,17 KB / Downloads: 4)
Find all posts by this user
08-27-2006, 05:30 PM
Post: #203
RE: VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-07-08 09:55
@Andreas: hier sind die Werte von Deinem Test-Tool auf meine ext-3 formatierten USB-FP:

Code:
Write normal time 72820 ms Bitrate 14913080
Read normal time 60250 ms Bitrate 17895697
Write direct time 40750 ms Bitrate 26843545
Read direct time 57560 ms Bitrate 18837575

HTH, Martin
Find all posts by this user
08-27-2006, 06:04 PM
Post: #204
RE: VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-07-08 09:55
Hi Martin,

ich habe beides probiert. Weder das die Box sich komplett ausschaltet wenn ich den vdr beende funktioniert bei mir noch das sie automatisch den vdr startet.

Ich habe schon wieder 2 Stunden mit Box aus- und einschalten verbracht, ich gebe auf Smile.

Ich werde auf eine Lemmi Automatisierungslösung warten.

Trotzdem Danke und Grüße Silas

NG-VDR - Synology DS110j - NAS mit Western Digital WD10EARS Caviar Green 1TB, 3,5 Zoll 5400rpm, 8.9 ms, 64MB Cache, D-Link DGS-1008D Gigabit Switch
Find all posts by this user
08-27-2006, 07:34 PM
Post: #205
RE: VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-07-08 09:55
Ok ok, falls Du noch liest ein letzter Versuch, woran könnte es denn liegen das der VDR garnicht startet solange Deine rc.pre-menu und vdr_shutdown.sh existieren?

Gibt es dort irgendwo ne Pfadangabe die bei mir anders sein könnte?

Wie muss die Einstellung in den Lemmi Parametern aussehen: z.B. Bootmenu enabled: yes key or no

Grüße Silas

NG-VDR - Synology DS110j - NAS mit Western Digital WD10EARS Caviar Green 1TB, 3,5 Zoll 5400rpm, 8.9 ms, 64MB Cache, D-Link DGS-1008D Gigabit Switch
Find all posts by this user
08-27-2006, 08:52 PM (This post was last modified: 08-27-2006 08:56 PM by MartinO.)
Post: #206
RE: VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-07-08 09:55
Silas Wrote:Ok ok, falls Du noch liest ein letzter Versuch, woran könnte es denn liegen das der VDR garnicht startet solange Deine rc.pre-menu und vdr_shutdown.sh existieren?

Ich hoffe es gab da kein Missverständnis: Du musst auch mein modifiziertes rc.boot-2 verwenden. Der Tipp mit dem Überschreiben diente nur der Wiederherstellung des Originalzustandes.

Ausserdem muss eine Datei /data/start-vdr angelegt werden (Inhalt egal). Sonst wird die Wavebox gestartet.

Silas Wrote:Gibt es dort irgendwo ne Pfadangabe die bei mir anders sein könnte?
nein

Silas Wrote:Wie muss die Einstellung in den Lemmi Parametern aussehen: z.B. Bootmenu enabled: yes key or no

Das Bootmenu muss eingeschaltet sein (yes). Das Bootmenu-Timeout muss >25 Sekunden sein, und der lircd muss mit --listen gestartet werden, aber das ist eh Standard. Sonst fällt mir eigentlich nichts ein...

Viel Erfolg, Martin

PS: Dein /var/etc darf nicht zu voll sein, und muss gesichert werden. Prüf mal mit write-varetc-to-flash, dass es korrekt gespeichert wird; das Resultat sollte etwa so aussehen:

Code:
root@M740AV:/var/etc # write-varetc-to-flash
min=0 max=1
i=1
valid=0
new=1
w:erase first
w:erase first done
return value: 65534
Find all posts by this user
08-27-2006, 09:47 PM (This post was last modified: 08-28-2006 02:47 PM by Silas.)
Post: #207
RE: VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-07-08 09:55
Hm, also es funktioniert nun. Das einzige was nicht funktioniert ist der Weg mit Deiner rc.boot-2 aus dem angefügten tar.

Da startet der vdr bei mir immer nur bis zur blauen Schrift :" vdr(1.4...blabla) The Video Disk Rekorder". Es kommt kein Bild. Dort funktioniert nun aber Deine "help" Taste um wieder ins Bootmenu zurück zu kommen.

Die andere rc.boot-2 welche Du gepostet hast funktioniert, dort fehlt leider das mit der "help" Taste.

Heißt es nun, wenn ich die Bootmenu Zeit kleiner 25 stelle kann ich die wavebox nutzen wie zuvor und wenn ich sie höher stelle nutze ich konsequent nur den vdr?

Grüße Silas

PS Was muss ich ändern, damit der VDR mit Ton startet?

NG-VDR - Synology DS110j - NAS mit Western Digital WD10EARS Caviar Green 1TB, 3,5 Zoll 5400rpm, 8.9 ms, 64MB Cache, D-Link DGS-1008D Gigabit Switch
Find all posts by this user
08-28-2006, 03:48 PM (This post was last modified: 08-31-2006 04:56 PM by MartinO.)
Post: #208
RE: VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-07-08 09:55
Silas Wrote:Hm, also es funktioniert nun. Das einzige was nicht funktioniert ist der Weg mit Deiner rc.boot-2 aus dem angefügten tar.

Schön das es nun klappt! Letzteres liegt vielleicht daran, dass ich zwieschenzeitlich einen Unterordner "video" im vdr-Verzeichnis angelegt habe, und diesen mit der -v Option übergeben habe, und er anhält wenn er denn nicht findet. Sorry, hatte ich nicht dran gedacht...

Silas Wrote:Da startet der vdr bei mir immer nur bis zur blauen Schrift :" vdr(1.4...blabla) The Video Disk Rekorder". Es kommt kein Bild. Dort funktioniert nun aber Deine "help" Taste um wieder ins Bootmenu zurück zu kommen.

Die andere rc.boot-2 welche Du gepostet hast funktioniert, dort fehlt leider das mit der "help" Taste.
Wenn Du in dieser das "xxxPOWER" suchst und durch "HELP" ersetzt, sollte es klappen.

Silas Wrote:Heißt es nun, wenn ich die Bootmenu Zeit kleiner 25 stelle kann ich die wavebox nutzen wie zuvor und wenn ich sie höher stelle nutze ich konsequent nur den vdr?

Ich denke im Prinzip ja (Gute Idee!), nur schlage ich kleiner/gleich 15 vor. Tatsächlich erfolgt der VDR-Start ja so ca. nach 20 Sekunden im Bootmenue.

Silas Wrote:PS Was muss ich ändern, damit der VDR mit Ton startet?

Das "-m" aus der Zeile in rc.boot-2 entfernen. Ich habe das eingebaut, weil bei mir der Verstärker permanent eingeschaltet bleibt.

Gruß, Martin
Find all posts by this user
09-02-2006, 11:03 AM (This post was last modified: 09-02-2006 11:29 AM by Lemmi.)
Post: #209
RE: VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-09-02 11:54
Neues VDR-Preview: 2006-09-02 11:54 (neues Thema)

Weitere Infos im Wiki

Mit bestem Gruß, Lemmi Cool

Aktuelle VDR-Firmware (Beta): o7o-VDR V.2007-05-15-2044-beta
(Download+Installation, Standby, dump-info, VDR-Forum, VDR FAQ, VDR Firmware FAQ)
Bei technischen Problemen bitte sofort ein »dump-info« anfertigen und posten.

Aktuelle Lemmi-Firmware: 5 Varianten, Stand 2007-02-10 12:0x (Download; von mir kein Support mehr)
Find all posts by this user
Thread Closed 


Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Wie komme ich auf den neuesten Stand ? RainerW 6 10.656 12-30-2006 12:04 PM
Last Post: Dr.Who
  VDR 1.4 -- Preview via Boot-Menu -- Stand 2006-09-02 11:54 Lemmi 63 80.823 11-26-2006 08:23 PM
Last Post: Lemmi
  Ausschalten aus Boot Menü Firefigther 5 10.856 03-02-2006 08:10 PM
Last Post: Lemmi

Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)

Contact Us | open7x0.org Homepage | Return to Top | Return to Content | Lite (Archive) Mode | RSS Syndication