Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Votes - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
11-12-2010, 12:30 AM
Post: #11
RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
Hallo zusammen,

Da die Box nun langsam wirklich schon in die Jahre kommt (wenn ich mich recht entsinne sollte meine im Februar 6 werden), wäre eine alternative natürlich schön.
Wir haben auch schon nach sowas gesucht, aber leider nichts wirklich passendes gefunden.
Wichtige wäre mir da mittlerweile aus Hardware sich:
  • HDMI Anschluss
  • Ethernet
  • USB
  • SoC Architektur (wegen des Stromverbrauchs und der definierten HW)
  • Twin-Tuner (ab besten in allen Varianten -- also C/T/S)
  • MPEG2, MPEG4, DIVX und H.264 Unterstützung (alles andere ist nicht mehr zeitgemäß).
  • HDTV-Unterstützung

Aus OSS-Entwickler Sicht wünsche ich mir natürlich ein vollständig offenes System, die Probleme, die durch Halb-offene System entstehen, entfallen dabei einfach (und bei der Box merkt man, dass das schon ne Menge werden kann -- was irgendwann ziemlich lästig wird).
Eines will ich aber auch nicht verschweigen: ich habe leider zumindest jetzt nicht mehr die Zeit, die ich noch in den Anfangszeiten der Box für so ein Projekt hatte (und ich glaube den anderen von uns geht's auch nicht anders).
Allerdings würde ich mich schon freuen, wenn wir einen würdigen Nachfolger finden würden ...

Grüße
Andreas

no log, no support-> post your /var/log/messages
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
11-12-2010, 02:37 PM
Post: #12
RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
Und das alles natürlich zu guten Konditionen bis maximal 300€ Icon_redface
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
11-12-2010, 02:46 PM (This post was last modified: 11-12-2010 03:29 PM by jedie.)
Post: #13
RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
Also wenn man http://www.heise.de/preisvergleich/?cat=...rnet~280_3 (DVB-T mit Ethernet und 2 oder 3fach Tuner) um HDMI und HDTV ergänzt, dann bleiben noch 25 Angebote übrig: http://www.heise.de/preisvergleich/?cat=...t~275_HDTV

Da muß doch was dabei sein.

Eine Übersicht gibt's auch hier:
http://forum.digitalfernsehen.de/forum/d...t-pvr.html

Wie wäre es mit "Duolabs QBox HD mini"? Kostet um die 250€

3 Tuner Steckplätze für wahlweise DVB-S2, DVB-C oder DVB-T Tuner. In der Standardausführung sind 1 x DVB-S2 und 1 x DVB-T Tuner drin
Kann HD + h264, HDMI
Linux Enigma 2 OSD Betriebssystem
Ethernet/USB/eSATA/WLAN
2.2" Color-TFT LCD
128 MByte RAM

mehr Info's:
http://www.heise.de/preisvergleich/a385584.html
http://www.youtube.com/v/pXZrswxySt4
http://www.digital-eliteboard.com/forumd....php?f=499

Wie offen das System ist, weiß ich auch nicht.

Werbung: OpenSource CMS in Python: http://www.pylucid.org/ Wink
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
11-24-2010, 10:14 AM
Post: #14
RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
Moin,

wuddiwuppX2 Wrote:Und das alles natürlich zu guten Konditionen bis maximal 300€ Icon_redface

Na ja .... ich hab da seit der Winterolympiade 2010 in meinem Wohnzimmer eine Kombination, die etwas mehr als 400 EUR gekostet hat. Ich denke aber, wenn man die einzelteile (Gehäuse, Mainboard, Platte) einzeln kauft und selber zusammensteckt, gehts auch billiger. Ist zwar kein "dedicated SAT Receiver" wie die Siemens Box, aber aus meiner Sicht trotzdem Wohnzimmertauglich:

1x POV ION New York Mini PC (Atom + Nvidia)
1x USB SAT DVBS2 Receiver
1x DVBT USB Stick
1x GPU Lüfter ersetzt gegen einen von ichbinleise.de
Und als Software ist die easyvdr Distribution drauf.

Standby: 3 Watt
HDTV: 45 Watt incl. externem USB Netzteil
SDTV: 42 Watt

Alternativ (steht bei mir im Arbeitszimmer als Aufnahme- / Streamingserver):
1x ION/Atom Mainboard
1x Mystique Satix S2 (interne PCI/e Karte mit Twin Receiver)
1x DVBT USB Stick
1x JCP 103 Gehäuse
1x 1.5 TB 3.5" Festplatte
Wiederum mit einem getauschten GPU Lüfter wäre das Teil auch Wohnzimmertauglich

CU
Friedhelm
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-05-2010, 09:55 PM
Post: #15
Exclamation RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
Hallo nochmal,

Habe mir nun einen zumindest hardwareseitig recht vielversprechenden Ansatz von fantec zugelegt: fantec R2750 mit Twin-Tuner DVB-T, WiFi-Möglichkeit, Media-Player-Funktionen, austauschbarer interner HDD und extern anschließbarer HDD, zig Anschlüssen, und und und...

Hier läuft anscheinend auch Linux:
http://download.fantec.de/Firmware/firmw...r2750.html

ABER: Die Firmware ist noch ziemlich Beta und hinkt der Wavebox bzw. VDR meilenweit hinterher :-(

Vielleicht gibt's ja noch den ein- oder anderen aktiven Firmware-Bastler, der sich hier erbarmt. Blink2  Blink2  Blink2  Ansonsten muss man bei dem Ding noch ungefähr ein Jahr warten, bis man die ansprechende Bedienung der M740AV wieder bekommt Hurted.

Habe meinen Bericht bei Amazon eingestellt (2 Sterne):
http://www.amazon.de/gp/product/B003EQ4OO0

Gibt es überhaupt noch aktive Profis, die versuchen, den VDR auf solchen Plattformen zum Laufen zu bringen oder sind die mittlerweile alle im Familienleben untergetaucht ;-) ?
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-05-2010, 11:43 PM
Post: #16
RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
mclovin Wrote:Vielleicht gibt's ja noch den ein- oder anderen aktiven Firmware-Bastler, der sich hier erbarmt. Blink2  Blink2  Blink2  Ansonsten muss man bei dem Ding noch ungefähr ein Jahr warten, bis man die ansprechende Bedienung der M740AV wieder bekommt Hurted.
Ich weiß nicht was du von uns erwartest, aber Zaubern können wir auch nicht. Gut ding will weile haben ...

Quote:Gibt es überhaupt noch aktive Profis, die versuchen, den VDR auf solchen Plattformen zum Laufen zu bringen oder sind die mittlerweile alle im Familienleben untergetaucht ;-) ?
Die gibt es, aber ob man die Plattform supporten möchte ist ne andere sache. Der Preis ist ja auch nicht ohne ...

no log, no support-> post your /var/log/messages
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-06-2010, 07:24 AM
Post: #17
RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
andreas.koch Wrote:
mclovin Wrote:Vielleicht gibt's ja noch den ein- oder anderen aktiven Firmware-Bastler, der sich hier erbarmt. Blink2  Blink2  Blink2  Ansonsten muss man bei dem Ding noch ungefähr ein Jahr warten, bis man die ansprechende Bedienung der M740AV wieder bekommt Hurted.
Ich weiß nicht was du von uns erwartest, aber Zaubern können wir auch nicht. Gut ding will weile haben ...

Sorry, da hab ich mich falsch ausgedrückt: Ich meinte, dass man noch mind. 1 Jahr warten muss, bis der Hersteller fantec seine Firmware in einen brauchbaren Zustand versetzt hat. Das so ein Firmware-Kaper-Projekt von Bastlern seine Zeit braucht, glaub ich gerne, aber da weiß man wenigstens, dass das Handling mittlerweile perfektioniert ist.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-06-2010, 01:30 PM
Post: #18
RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
So viel Geld würde ich für eine DVB-T Momentan nicht ausgeben. Denn HD über DVB-T steht noch in den Sternen. Wer Garantiert einem, das die heutigen Kisten, das morgen auch wirklich können???

Meine m740AV läuft auch seid einigen Wochen wieder ohne Probleme. Hoffe das bleibt auch erstmal so Wink

Werbung: OpenSource CMS in Python: http://www.pylucid.org/ Wink
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
12-06-2010, 02:15 PM (This post was last modified: 12-06-2010 02:16 PM by jedie.)
Post: #19
RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
Gerade gelsen: http://www.golem.de/1012/79893.html
"Averlife HD Theater A211 von Avermedia" kostet ca. 160€ ( http://www.heise.de/preisvergleich/a528598.html ) kann DVB-T, hat neben USB auch Ethernet.

Video-Formate: RH, RMVB, MPEG1, MPEG2, MPEG4, H.264, DIVX, XVID • Audio-Formate: MP3, AC3, LC-AAC, HE-AAC • Foto-Formate: JPEG, PNG, BMP, GIF
Video-Anschlüsse: HDMI 1.3, Composite, Komponenten, S-Video • Audio-Anschlüsse: Digital (Optisch), Analog (Stereo) • zusätzliche Anschlüsse: USB 2.0, 1x LAN • Auflösung: bis zu 1920x1080i

http://www.avermedia.com/avertv/product/...spx?Id=513

Werbung: OpenSource CMS in Python: http://www.pylucid.org/ Wink
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
05-26-2011, 02:28 PM
Post: #20
RE: m740AV Hardware-Alternativen/ -Projekte?
nochmal eine Frage in die Runde... Hat sich jemand eine Alternative zur Box angeschaft? Wenn ja, was?

Werbung: OpenSource CMS in Python: http://www.pylucid.org/ Wink
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  M740AV abzugeben CoexisT 6 9.678 02-28-2013 07:14 PM
Last Post: kei33
  Daily Snapshot - VDR Firmware für die M740AV DerMichael 8 14.899 12-17-2009 10:16 PM
Last Post: Nobody
  Alternative Hardware ? VDR Schuppi 9 14.999 10-26-2009 03:00 PM
Last Post: Nobody
  QNAP und Siemens m740AV charliestoned 8 11.303 11-28-2008 12:11 AM
Last Post: DerMichael
  Hardware Problem oder Software Problem salinok 12 15.416 08-09-2008 11:51 AM
Last Post: dboxtester
Sad Ist meine Hardware defekt? JohnathanSeagul 2 5.088 07-09-2007 03:35 PM
Last Post: Hanno
  Hardware+Durchsatz Oldboke 12 13.353 05-30-2007 08:57 PM
Last Post: Oldboke

Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)

Contact Us | open7x0.org Homepage | Return to Top | Return to Content | Lite (Archive) Mode | RSS Syndication