Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Votes - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b5
09-06-2006, 10:05 AM
Post: #11
RE:   Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
Silas Wrote:- /usb1/vdr wie auch /var/media/USB-HDD-1/vdr funktionierten bei mir

Grüße Silas
Ja, aber 'usb1' finde ich von der Nomenklatur her innerhalb der Lemmi-Settings zumindest ungewöhnlich. Blink2

Gruß EA

[img]http://www.open7x0.org/arena/attachment.php?aid=48[/img] | M740AV³ | FW 2.3.15-l06 | VDR
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-06-2006, 10:18 AM (This post was last modified: 09-06-2006 10:26 AM by Silas.)
Post: #12
RE: Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
EarlyAdopter Wrote:.... der Nomenklatur .....

Gruß EA
Jetzt sprechen die Shell-Lianer auch noch Latein. Wie soll da der Ottonormalbürger noch durchsteigen Wink

Im Ernst, sogar ich als "Unwissi" fand es ungewöhnlich und mein erster Parameter den ich Eingab war /var/media/USB-HDD-1/vdr.

Als ich aber ins Wiki schaute und Lemmi den Parameter
Lemmi Wrote:LEMMI_VDR_PATH

Definition: LEMMI_VDR_PATH str

Dieser Parameter legt den Pfad zum VDR-Verzeichnis fest, z.B: "/usb1/vdr" oder "/pc2/progs/my-vdr". Ohne Pfadangabe wird davon ausgegangen, dass kein VDR installiert ist.

Die Voreinstellung ist
/usb1/vdr als Beispiel nannte, dachte ich mir, das es wohl so in Ordnung ist.

Grüße Silas

NG-VDR - Synology DS110j - NAS mit Western Digital WD10EARS Caviar Green 1TB, 3,5 Zoll 5400rpm, 8.9 ms, 64MB Cache, D-Link DGS-1008D Gigabit Switch
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-06-2006, 10:43 AM (This post was last modified: 09-06-2006 10:44 AM by EarlyAdopter.)
Post: #13
RE:     Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
Silas Wrote:Die Voreinstellung ist usb1/vdr als Beispiel nannte, dachte ich mir, das es wohl so in Ordnung ist.

Grüße Silas
Ging mir genauso. Smile

Gruß EA

[img]http://www.open7x0.org/arena/attachment.php?aid=48[/img] | M740AV³ | FW 2.3.15-l06 | VDR
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-06-2006, 11:46 AM (This post was last modified: 09-06-2006 01:37 PM by Lemmi.)
Post: #14
RE: Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
/usb1 /usb2 /pc1 .. /pc5 sind doch schon alte, sehr alte, Abkürzungen (softlinks) für /var/media/USB-HDD-1 und Co. Habe ich mal für die interaktive Arbeit eingebaut, weil das Tippen des anderen immer so fehlerträchtig (Sonderzeichen+Großschreibung) ist.

Macht mal ein "ll /" auf der Box.

Mit bestem Gruß, Lemmi Cool

Aktuelle VDR-Firmware (Beta): o7o-VDR V.2007-05-15-2044-beta
(Download+Installation, Standby, dump-info, VDR-Forum, VDR FAQ, VDR Firmware FAQ)
Bei technischen Problemen bitte sofort ein »dump-info« anfertigen und posten.

Aktuelle Lemmi-Firmware: 5 Varianten, Stand 2007-02-10 12:0x (Download; von mir kein Support mehr)
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-06-2006, 11:55 AM
Post: #15
RE: Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
EarlyAdopter Wrote:Werde ich mir heute abend mal genauer ansehen - spannend.
Kann ja sein, dass es mit dem Update schon behoben wurde, hier meine ersten Erfahrungen:
Es sind schon einige Probs behoben worden.

EarlyAdopter Wrote:- Bei Lemmi_Start_Mode = wavebox oder vdr startet die jew. Anwendung immer, lässt aber keine Direktwahl beim booten zu.
Da habe ich im Update was gemacht. Direktwahl ist aber noch nicht gestestet.

EarlyAdopter Wrote:- Bei Lemmi_Start_Mode = last landet der Bootvorgang immer im Bootmenü, egal, ob aus vdr oder wavebox runtergefahren, oder Direktauswahl.
War derselbe Fehelr wie oben.

EarlyAdopter Wrote:- Bei Rückkehr aus dem vdr oder den Einstellungen startet Option1 (wavebox) nicht mehr (siehe Silas...)
Muss ich noch prüfen.

EarlyAdopter Wrote:- Der Countdown im Bootmenü fehlt Question
Der Count-Down ist nur nach dem Systemstart da, wenn ein Prog vorausgewählt ist.
Bei einem Rückfall auf das Boot-Menu nach dem Deenden anderer Dinge sollte es nicht da sein.
Ein Problem ist das noch fehlende Shutdown-Menu.

EarlyAdopter Wrote:- Der Pfad zum vdr muss bisher komplett vorgegeben werden, USB-HDD-1/vdr o.ä. tut's nicht, oder habe ich was übersehen?
Ist ein anderes Model. Nach der Anregung von Martin mounte ich alle Devices wie bei der wavebox. Daher reicht auch die einfache Angabe eines kompletten Pfades.

Vorher mußte das Device explizit gemounted werden. Da benötigte man dann für den mount die Params (USB,SMB,NFS) und den relativen Pfad. Für DAUs kann man dann evtl. ein besseres Setup bauen -- und das auch mit GUI unter Linux oder Win.

Mit bestem Gruß, Lemmi Cool

Aktuelle VDR-Firmware (Beta): o7o-VDR V.2007-05-15-2044-beta
(Download+Installation, Standby, dump-info, VDR-Forum, VDR FAQ, VDR Firmware FAQ)
Bei technischen Problemen bitte sofort ein »dump-info« anfertigen und posten.

Aktuelle Lemmi-Firmware: 5 Varianten, Stand 2007-02-10 12:0x (Download; von mir kein Support mehr)
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-06-2006, 11:57 AM (This post was last modified: 09-06-2006 11:57 AM by Lemmi.)
Post: #16
RE: Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
EarlyAdopter Wrote:
Silas Wrote:- /usb1/vdr wie auch /var/media/USB-HDD-1/vdr funktionierten bei mir

Grüße Silas
Ja, aber 'usb1' finde ich von der Nomenklatur her innerhalb der Lemmi-Settings zumindest ungewöhnlich. Blink2

Gruß EA
Selbst in den Settings konnte man usb1 eintragen. Das wurde dann automatisch zu USB-HDD-1 übersetzt. Und den für Unix absolut untypischen Namen hat Siemens/DV erfunden.

Mit bestem Gruß, Lemmi Cool

Aktuelle VDR-Firmware (Beta): o7o-VDR V.2007-05-15-2044-beta
(Download+Installation, Standby, dump-info, VDR-Forum, VDR FAQ, VDR Firmware FAQ)
Bei technischen Problemen bitte sofort ein »dump-info« anfertigen und posten.

Aktuelle Lemmi-Firmware: 5 Varianten, Stand 2007-02-10 12:0x (Download; von mir kein Support mehr)
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-06-2006, 12:21 PM
Post: #17
RE: Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
Unter mgr-info.txt habe ich eine Info abgelegt. Sie enthält 2 Hauptteile:

1.) Status der Umsetzung (fertig, 2do, Fehler, Ideen)
2.) Anleitung für eigene Tests

Außerdem plane ich für heute oder morgen, 2 neue FW rauszubringen. Dann können auch 2.1 Nutzer mittesten.

Mit bestem Gruß, Lemmi Cool

Aktuelle VDR-Firmware (Beta): o7o-VDR V.2007-05-15-2044-beta
(Download+Installation, Standby, dump-info, VDR-Forum, VDR FAQ, VDR Firmware FAQ)
Bei technischen Problemen bitte sofort ein »dump-info« anfertigen und posten.

Aktuelle Lemmi-Firmware: 5 Varianten, Stand 2007-02-10 12:0x (Download; von mir kein Support mehr)
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-06-2006, 01:28 PM
Post: #18
RE:     Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
Lemmi Wrote:Und den für Unix absolut untypischen Namen hat Siemens/DV erfunden.
Hätt' ich mir ja denken können... Blink

Gruß EA

[img]http://www.open7x0.org/arena/attachment.php?aid=48[/img] | M740AV³ | FW 2.3.15-l06 | VDR
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-06-2006, 07:39 PM
Post: #19
RE: Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
Lemmi Wrote:Macht mal ein "ll /" auf der Box.
Es bleiben keine Fragen offen. Shy

Gruß EA

[img]http://www.open7x0.org/arena/attachment.php?aid=48[/img] | M740AV³ | FW 2.3.15-l06 | VDR
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
09-06-2006, 10:14 PM
Post: #20
RE: Dualer Betrieb -- FW 2.02.24.lemmi-09b4
Ich habe es gerade geschafft, das Abschalten des Systems abzufangen, wenn die wavebox terminiert. Dabei ist mir folgendes aufgefallen:

Die wavebox programmiert den PIC, so dass dieser die Box nach einer gewissen Zeit stromlos schaltet. Und dieses passiert unabhängig von der tatsächliche benötigten Zeit. Durch die Auslagerung des EPG benötigt die Box aber etwas mehr Zeit. Und dann kann es vorkommen, das die Box abschaltet, bevor die USB-Platte sauber umounted wurde.

Das werde ich besser lösen!

Nach dem Abfangen des shutdowns kann ich übrigens beliebig oft und in beliebiger Reihenfolge vdr und wavebox starten. Außerdem extrahiere ich vom PIC die geplante Reboot-Zeit.

Und letzteres bedeutet: Ich habe nun beide Reboot-Zeiten: vdr und wavebox. Und aus diesen läßt sich natürlich die nächste berechnen.

Mit bestem Gruß, Lemmi Cool

Aktuelle VDR-Firmware (Beta): o7o-VDR V.2007-05-15-2044-beta
(Download+Installation, Standby, dump-info, VDR-Forum, VDR FAQ, VDR Firmware FAQ)
Bei technischen Problemen bitte sofort ein »dump-info« anfertigen und posten.

Aktuelle Lemmi-Firmware: 5 Varianten, Stand 2007-02-10 12:0x (Download; von mir kein Support mehr)
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Possibly Related Threads...
Thread: Author Replies: Views: Last Post
  Ist der Umstieg auf die 2.4 mit lemmi sinnvoll? jogruni 14 27.950 05-08-2007 08:33 AM
Last Post: glotzi
  Lemmi-Mini in 750S FW einbauen waterman 57 68.257 03-21-2007 07:53 AM
Last Post: waterman
  Self Made Lemmi-2.4 Lemmi 0 8.955 03-20-2007 04:26 PM
Last Post: Lemmi
  Wie installiert man die lemmi FW? frank99 3 11.312 03-08-2007 02:48 PM
Last Post: Oldboke
  Auslauf der Lemmi-Firmware Lemmi 4 22.063 02-10-2007 09:44 PM
Last Post: logenrentner
  Lemmi patched ... (Stand: 2007-02-10 12:0x [release]) Lemmi 5 40.098 02-10-2007 01:53 PM
Last Post: Lemmi
  lemmi-settings.txt RainerW 2 9.310 12-31-2006 05:34 PM
Last Post: RainerW
  Lemmi patched 2.03.59 (aktuell: lemmi-02b1) Lemmi 21 34.597 12-30-2006 05:52 PM
Last Post: Lemmi
  Lemmi patched 2.03.42 (aktuell: lemmi-02) Lemmi 41 61.642 12-30-2006 05:52 PM
Last Post: Lemmi
  Lemmi patched 2.03.15 (aktuell: lemmi-05) Lemmi 260 323.433 12-30-2006 05:52 PM
Last Post: Lemmi

Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)

Contact Us | open7x0.org Homepage | Return to Top | Return to Content | Lite (Archive) Mode | RSS Syndication